Workshop Schamanisches Reisen - gemeinsames Reisen in die Anderswelten

 

Dieser Workshop ist offen für alle, die eine intensive Reise in das Innere wünschen sowie neue Einsichten und Visionen.

Wir gehen mit einer bestimmten Absicht, einer Frage auf diese innere Reise und lassen uns führen von unserem höheren Selbst, getragen von dem Klang der Trommel, der Energie des Feuers, dem Kontakt mit unserer Mutter Erde und unterstützend verbunden mit allen Gleichgesinnten im Kreis. Es kann auch eine Reise sein, in der wir unserem Krafttier begegnen möchten.

Für unseren Austausch nutze ich den "talking stick", einen Sprechstab, der im Kreis weitergegeben wird.

Er ist ein Symbol für respektvollen Austausch, wirkliches Sprechen vom Herzen heraus und urteilfreies Zuhören mit dem Herzen. Mit dem Stab in der Hand spreche ich meine Wahrheit aus und reiche anschließend den Stab an meinen Nachbarn weiter. So findet ein respektvoller Austausch statt, wo jeder Raum hat, das auszusprechen, was er möchte, frei von Bewertung. Wir wertschätzen uns und respektieren einander.

Bevor wir reisen findet eine Runde statt, in der wir unsere Absicht formulieren und nachdem wir gereist sind, gibt es in einer weiteren Runde Raum für Austausch.

Die Reise findet an einem geschützten Ort in der Natur um unser Feuer statt, bei sehr nassem Wetter in meinem geschützten Raum im Haus.

Bitte bringt für einen kleinen Altar einen persönlichen Gegenstand von Euch mit; das kann ein Stein, ein Ring, ein Amulett, eine Feder oder etwas ganz Anderes sein.

Falls vorhanden, bringt bitte Eure Trommel mit und auch Rasseln oder ähnliche Instrumente und eine Augenbinde, falls Ihr das möchtet. Manchmal ist es einfacher zu entspannen und zu reisen, wenn die Augen bedeckt sind, und Ihr Euch intensiver auf Euch selbst konzentrieren könnt. 

Denkt bitte ebenfalls an eine Isomatte oder Ähnliches, da Ihr auf dem Boden liegen werdet und an wetterfeste Kleidung.

Ich leite unsere Reise an, trommle für uns und gebe vorab alle wichtigen und erforderlichen Informationen zu dem Ablauf und bin offen für Fragen. 

 

Termine September und Oktober 2019:

  

Freitag, den 13.09.        

Freitag, den 04.10.       

Freitag, den 11.10.

     

Treffpunkt: Angelmodde, Kirchplatz 7

Zeit: 19 - ca. 22 Uhr

Beitrag: 25 EUR / Person / Termin

Informationen und Anmeldung hier: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Medicine Wheel - Die Lehren des Medizinrads

 

Wir legen gemeinsam ein Medizinrad und tauchen ein in die einzelnen Himmelsrichtungen, die unterschiedlichen Positionen im Medizinrad, die Elemente, die Kratftiere und Spirits. Wir erfahren uns und unsere Beziehungen zu den Ahnen, unserer Totemtiere und dem Leben an sich intensiv und klar. Wenn wir offen sind für den Fluß und den Kreislauf des Lebens und alle Geschenke, sehen wir unser Leben auf dieser Erde als ein kostbares Geschenk an und Hindernisse als Herausforderung, etwas Neues zu lernen.

Wir treten heraus aus aus dem Opferdasein und kommen in die wahre Fülle, die immer da ist, und uns umgibt. Wir werden gehalten und genährt von unserer Mutter Erde, gestärkt und bewacht von unserem Vater Himmel, geliebt und mit Weisheit versorgt von unseren Ahnen, unseren spritituellen Führern und allen Natur- und Geistwesen, die uns umgeben.

In der Reise durch das Medizinrad erfahren wir viel über uns selbst, auf jeder Position gibt es etwas Neues zu entdecken, zu lernen. Wir haben die Möglichkeit, einen neuen Blickwinkel auf uns und unsere Leben zu richten.

Jede Jahreszeit, jede Himmelsrichtung, jedes Element birgt wahre Schätze, die wir gemeinsam entdecken.

 

Workshop 1:

Der Osten - Zeit der Erneuerung, Neuanfang. Element Wind, Krafttier Adler.

Termin: Samstag, den 15.06.2019

Workshop 2:

Der Süden - Zeit des Wachstums, der schnellen Entwicklung, Aktivität. Element Feuer, Krafttier Wolf

Termin: Samstag, den 10.08.2019

Workshop 3:

Der Westen - Zeit der Ernte, Innenschau, Liebe. Element Wasser, Krafttier Bär.

Termin: Samstag, den 05.10.2019

Workshop 4:

Der Norden - Zeit der Zurückgezogenheit, Verbindung mit den Ahnen, Weisheit. Element Erde, Krafttier Hirsch.

Termin: Samstag, den 11. Januar 2020.

 

Ort: Angelmodde Dorf, Kirchplatz 7; von hier gehen wir in die nahe Natur.

Zeit: 11 - 18 Uhr, mit Mittagspause, ein leichtes vegetarisches Gericht ist enthalten, das ich frisch zubereite.

Beitrag: 80 EUR / Person / Workshop

Maximal 6 Teilnehmer.

Weitere Informationen und Anmeldung unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Shamanic Art - wir verbinden uns mit unserem Krafttier

 

In diesem Workshop werden wir durch geführte Trommelreisen zu unserem Krafttier reisen und dieses kennelernen.

Wir verbinden uns intensiv mit der außerordentlichen Energie und dem Wissen, der Stärke dieses Tieres und werden uns anhand von Bodypainting und freier Malerei in die starke Energie eintauchen und die Verbindung noch deutlicher spüren.

Wir sind in der freien Natur an einem geschützten, ungestörten Ort und lassen uns und unseren Gefühlen freien Lauf.

In einer kleinen Gemeinschaft erleben wir eine starke Rückverbindung zu den Naturelementen, unserer Mutter Erde und unserem spirituellen Führer, unserem Krafttier.

Es sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich, jeder, der Offenheit und Neugierde mitbringt, ist herzlich willkommen.

 

Termin: Wochenende 14.09./15.09.

Zeit: Samstag, den 14.09. von 14 - 19 Uhr, Sonntag, den 15.09. von 12 - 17 Uhr

Beitrag: 68 EUR / Person

 

Das Material wie Farben, Papier etc. ist enthalten.

Bitte an regenfeste Kleidung denken und für die Trommelreise, die ich draußen durchführen werde, auch eine Isomatte mitbringen.

Infos und Anmeldung bitte per Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

"Wenn Du jeden Schmerz gespürt hast und alle Tränen geweint hast, wenn sie Tropfen für Tropfen auf Dein Herz gefallen sind, dann kommt die Weisheit".